Ursachen für Störungen im Lernverhalten

Seit Jahren warnen Lehrer vor den wachsenden Problemen der Jugendlichen in der Schule, machen sich Eltern ständig mehr Sorgen um den Schulerfolg ihrer Kinder. Schulpsychologen bezeichnen abnehmende Konzentrationsfähigkeit und geringer werdende Ausdauerleistung der Heranwachsenden als Hauptursache für auftretende Misserfolge.

Es sind – so die übereinstimmende Meinung von Fachleuten – Reizüberflutung durch Fernsehen, Internet, Computerspiele und eine oft zeitaufwendige Freizeitgestaltung. Hinzu kommen gesteigerte Anforderungen der Schule, umfangreiche Lehrpläne, größere Schulklassen und stark beanspruchte Lehrkräfte.

So stehen viele Erziehungsberechtigte vor der Frage: Wie kann ich meinem Kind helfen? Selbsthilfe gestaltet sich häufig schwierig; oft fehlt die Zeit – besonders bei berufstätigen, zuweilen verhindern auch die stark veränderten Lerninhalte eine optimale Unterstützung im häuslichen Bereich.

Für die Betroffenen gibt es seit mehr als 15 Jahren in Gerresheim die Möglichkeit, die genannten Schulprobleme in den Griff zu bekommen. Durch regelmäßige Betreuung der Schüler bei den Hausaufgaben, durch ergänzende Übungen und planvolles Hinführen zu den Klassenarbeiten ergeben sich deutliche Leistungssteigerungen.

  • wir bieten eine kompetente, umfassende Beratung in allen Schulfragen
  • INDIVIDUELLE Betreuung – kein Gruppenunterricht
  • kostenlose Probestunde

Vereinbaren Sie einen Termin bei uns für eine weiterführende Beratung.

Gerresheimer Silentium
Heyestr. 64
40624 Düsseldorf

Tel.: 0211/28 44 44

Büro: Montag bis Freitag
14.10 bis 17.45 Uhr
(Frau Oebel & Frau Diekhoff)

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.

Comments are closed.